• Ronny Bergmann
  • Kontakt
  • Forschungsschwerpunkte
  • Publikationen
  • Lehre
  • Sonstiges
  • Computational Analysis

    R. Bergmann
    Sommersemester 2011
    im Rahmen der Veranstaltung Analysis II

    Teilnehmer

    Studiengang Bachelor Mathematik in Medizin und Lebenswissenschaften, 2. Semester

    Ort und Zeit

    Alle 2 Wochen mittwochs 14.00 – 16.00 Uhr, ab 13. April 2011 im PC Pool 4 / Wirth im Haus 64

    Ziele und Inhalte der Veranstaltung

    Ziel der Veranstaltung ist, eine Einführung in das Mathematik-Computerprogramm Mathematica zu geben und dessen Möglichkeiten und Funktionsumfang in den Grundlagen zu vermitteln. Die Veranstaltung orientiert sich dabei an den Inhalten der Analysis-Vorlesung, wie etwa der Differentiation und Integration oder den Taylor-Reihen.

    Erste Schritte

    Auf den Computern im PC-Pool sind Mathematica 8 und Mathematica 5 verfügbar. Leider sind für Mathematica 8 nicht so viele Lizenzen vorhanden, so dass einige auch mit Mathematica 5 arbeiten müssen. Die Inhalte werden darauf abgestimmmt.

    Beide Programme können auf dem Computern im Ubuntu-Menü unter Wissenschaft gestartet werden. Bitte probiert das vor Beginn der ersten Veranstaltung einmal aus.

    Da Mathematica 5 mit neueren Systemen nicht so gut zusammenspielt, gibt es zwei kleine Probleme mit Mathematica:

    Bei Problemen mit Mathematica meldet euch bei mir unter

    Mathematica-Notebooks

    Im Anschluss an eine Veranstaltung gibt es hier die behandelten Themen als einzelne Mathematica-Notebooks zur Nachbereitung. Dabei sind die Ausgaben der Beispiele in den Files entfernt, aber wenn man das Notebook einmal selbst auswertet, hat man diese ja wieder. Mathematica 5 meldet, die Datei sei in einer neueren Verseion erzeugt. Sie funktioniert aber auch dort.